FAQ Verleih

Muss ich volljährig sein, um ein Liebesspielzeug ausleihen zu können?
Ja! Jugendschutz ist uns ein großes Anliegen. Mit der Altersverifizierung stellen wir sicher, dass nur volljährige Menschen bei uns einkaufen.
 
Wie funktioniert die Altersverifizierung?

Vor Ihrer ersten Bestellung müssen Sie sich registrieren und einen Altersverifizierungsprozess durchlaufen. Dafür benötigen Sie einen gültigen österreichischen Reisepass oder Personalausweis im Scheckkartenformat. Dieses Procedere ist nur bei der Erstbestellung notwendig! Eine Eingabehilfe zum Altersverifizierungsprozess finden Sie hier.

Sind die Liebesspielzeuge hygienisch rein, wenn ich sie bekomme?
Ja! Wir legen größten Wert auf Hygiene. Unsere Liebesspielzeuge werden nach dem neuesten Stand der Hygienevorschriften gewissenhaft gereinigt und desinfiziert. Alle Dildos, Inserts, Aufsätze etc. erhalten Sie originalverpackt als Geschenk von uns, d.h. Sie dürfen diese behalten und müssen sie nicht retournieren. Details zur Hygiene finden Sie hier.
 
Muss ich eine Kaution hinterlegen?
Nein! Wir freuen uns, dass Sie uns Ihr Vertrauen schenken und wir Sie dabei unterstützen dürfen, Ihre erotischen Fantasien auszuleben. Im Gegenzug vertrauen wir Ihnen unsere exklusiven Liebesspielzeuge an und verlassen uns darauf, dass Sie uns diese unversehrt und pünktlich retournieren.
 
Wie funktioniert es, ein Liebesspielzeug zu leihen?
Wenn Sie sich für ein Liebesspielzeug entschieden haben, wählen Sie das gewünschte Datum sowie die Leihdauer. Die Mindestleihdauer beträgt 4 Tage, die maximale Leihdauer beträgt 7 Tage.
Gehen Sie zur Kassa.
Vor Ihrer ersten Bestellung müssen Sie sich registrieren und einen Altersverifizierungsprozess durchlaufen. Dafür benötigen Sie einen gültigen Österr. Reisepass oder Österr. Personalausweis im Scheckkartenformat. 
Die Bezahlung können Sie mit Kreditkarte, Sofort-Überweisung oder Paypal durchführen. Nach erfolgreicher Bestellung erhalten Sie eine Bestellbestätigung per Mail. Die Bestellung wird umgehend bearbeitet und kann nicht mehr verändert werden. 
 
Muss ich das Liebesspielzeug selbst zusammenbauen?
Manche Liebesspielzeuge werden zerlegt geliefert. Sofern der Aufbau nicht selbsterklärend ist, finden Sie eine genaue Anleitung in der beiliegenden Beschreibung. 

Gibt es verschiedene Größen bzw. Modelle von Dildos und Aufsätzen?
Ja! In unserem LiebesSpielZeug-Verwöhnpaket ist immer mindestens ein originalverpacktes Zubehörteil enthalten. Welches das ist, sehen Sie bei dem jeweiligen Leihprodukt. Wenn Sie darüber hinaus andere Größen oder Modelle wünschen, haben Sie die Möglichkeit, diese in unserem Liebesspielzeug-Shop zu erwerben.
 
Wie hoch sind die Versandkosten?
Die Versandkosten sind im angegebenen Leih-Preis bereits enthalten. Es werden keine extra Kosten für Versand und Abholung verrechnet.
 
Wie wird das Liebesspielzeug geliefert?
Wir arbeiten mit renommierten Logistikunternehmen zusammen. Unser Liebesspielzeug wird in neutrale, hochwertige Kartons oder Transportboxen verpackt und am ersten Tag des von Ihnen gebuchten Zeitraums an die von Ihnen angegebene Adresse zugestellt. Sollten Sie dort nicht anzutreffen sein, wird das Paket beim Logistikunternehmen eingelagert. Die Zustellung gilt hiermit als erbracht, d.h. die Leihgebühr wird in voller Höhe verrechnet. Ihr gebuchter Zeitraum bleibt unverändert und verlängert sich nicht! Am nächsten Werktag wird ein neuerlicher Zustell-Versuch unternommen. Dafür verrechnen wir € 25,-.
Unsere Transportboxen sind mit Kabelbindern gesichert, die leicht zu entfernen sind.

Bitte beachten Sie die Größe und das Gewicht der Transportbox! Diese Angaben finden Sie auf unserer Website bei der Produktbeschreibung des Liebesspielzeuges. Prüfen Sie, ob Sie die Box unter Berücksichtigung von Treppen, Stiegenhäusern, Türen, engen Gängen etc. in Ihre Wohnung oder Ihr Haus bzw. in das gewünschte Zimmer transportieren können!
 
Wann wird das Liebesspielzeug geliefert?
Ihr gewünschtes Liebesspielzeug wird am ersten Tag des von Ihnen gebuchten Zeitraums an die von Ihnen angegebene Adresse zugestellt. Nachdem wir Ihr gebuchtes Liebesspielzeug an das Logistikunternehmen übergeben haben, erhalten Sie von diesem eine Lieferankündigung per Email oder SMS.
 
Muss ich zu Hause sein, wenn das Liebesspielzeug geliefert wird?
Ja! Sorgen Sie dafür, dass Sie oder eine Person Ihres Vertrauens das Liebesspielzeug entgegen-nehmen kann. Sollte zum vereinbarten Zeitpunkt niemand anzutreffen sein, wird das Paket beim Logistikunternehmen eingelagert. Die Zustellung gilt hiermit als erbracht, d.h. die Leihgebühr wird in voller Höhe verrechnet. Ihr gebuchter Zeitraum bleibt unverändert und verlängert sich nicht! Am nächsten Werktag wird ein neuerlicher Zustell-Versuch unternommen. Dafür verrechnen wir € 25,-.
 
Kann ich das Liebesspielzeug an eine Packstation liefern lassen?
Nein! Aus versicherungstechnischen Gründen liefern wir nur an Privatadressen.
 
Das Liebesspielzeug wurde einen Tag zu früh geliefert
Sollte Ihr gewünschtes Liebesspielzeug aus Gründen, die nicht in unserem Einflussbereich liegen, einen Tag zu früh geliefert werden, wird für diesen Tag keine Leihgebühr verrechnet. Der gebuchte Zeitraum bleibt unverändert! Das Liebesspielzeug wird am ursprünglich vereinbarten Tag wieder abgeholt.
 
Das Liebesspielzeug wurde einen Tag zu spät geliefert
Sollte Ihr gewünschtes Liebesspielzeug aus Gründen, die nicht in unserem Einflussbereich liegen, einen Tag zu spät geliefert werden, erhalten Sie von uns 50% der Leihgebühren rückerstattet. Der gebuchte Zeitraum bleibt unverändert und verlängert sich nicht! Das Liebesspielzeug wird am ursprünglich vereinbarten Tag wieder abgeholt.
 
Wann muss ich das Liebesspielzeug retournieren?
Das von uns beauftrage Logistikunternehmen holt das Liebesspielzeug am letzten Tag des von Ihnen gebuchten Zeitraumes ab. Stellen Sie sicher, dass das Liebesspielzeug rechtzeitig verpackt ist und Sie zu Hause sind! Sollte das von uns beauftrage Logistikunternehmen Sie nicht antreffen und somit das Liebesspielzeug nicht abholen können, wird am nächsten Werktag ein zweiter Abhol-Versuch unternommen. Für jeden verspäteten Tag der Retournierung verrechnet wir € 150,-.
 
Ist es möglich, die Leihdauer des Liebesspielzeuges zu verlängern?
Nein! Aus organisatorischen Gründen ist es leider nicht möglich, einen gebuchten Zeitraum zu verlängern.
 
Wie retourniere ich das Liebesspielzeug?
Sie verpacken das Liebesspielzeug in den Versandkarton oder die Transportbox, in dem bzw. der es geliefert wurde. Bitte beachten Sie die Beschreibung, die jedem Liebesspielzeug beiliegt!
Den gesamten Inhalt des LiebesSpielZeug-Verwöhnpaketes dürfen Sie behalten. Aus Umweltschutzgründen und für die Befüllung der Leerräume ersuchen wir Sie allerdings, den leeren Karton wieder in den Versandkarton bzw. die Versandbox zu geben.
Füllen Sie die Leerräume mit beiliegendem Füllmaterial auf.
Kleben Sie den Versandkarton sorgfältig zu bzw. sichern Sie die Verschlüsse der Transportbox mit den beigelegten Kabelbindern.
Kleben Sie das beigelegte Adressetikett über den bereits am Karton bzw. auf der Box befindlichen Adressaufkleber.
Das von uns beauftrage Logistikunternehmen holt das Liebesspielzeug am letzten Tag des von Ihnen gebuchten Zeitraumes ab. Sie erhalten vorab eine Ankündigung per Email oder SMS.
 
Kann man Liebesspielzeuge nur innerhalb Österreichs leihen?
Ja! Unser Angebot für den Verleih von Liebesspielzeugen gilt derzeit nur in Österreich.
 
Was mache ich, wenn ein Liebesspielzeug nicht funktioniert?
Bitte prüfen Sie, ob Sie das Liebesspielzeug gemäß der beiliegenden Anleitung zusammengestellt haben. Sollte das der Fall sein und das Liebesspielzeug trotzdem nicht funktionstüchtig sein, schreiben Sie uns sofort eine E-Mail an office@liebesspielzeug.at. Das Liebesspielzeug wird aus organisatorischen Gründen am Ende des gebuchten Zeitraumes abgeholt, anschließend in unserer Fachwerkstätte überprüft und begutachtet. Wenn kein Fremdverschulden vorliegt, erstatten wir Ihnen selbstverständlich die volle Leihgebühr. Sollten Sie für den Schaden verantwortlich sein, erstatten wir Ihnen die Leihgebühr abzüglich der Reparaturkosten. Sollten die Reparaturkosten die Leihgebühr übersteigen, werden diese nachverrechnet.
 
Kann ich ein Liebesspielzeug auch kaufen?
Nein! Wir haben uns auf den Verleih von Erotikspielzeugen spezialisiert. Unsere Leihartikel können nicht käuflich erworben werden.
Zuletzt angesehen